zurück Artikelnummer: 4055204178624
 
 

Asus A 58 M-K Sockel FM2+ Mainboard

  (0)
  • AMD Socket FM2+ Athlon/A- Series Processors
  • Chipsatz AMD A58 FCH (Bolton D2)
  • Arbeitsspeicher 2 x DIMM, Max. 32GB, DDR3 2400(O.C.)/2133/1866/1600/1333 MHz Dual Channel-Speicherarchitektur
  • Integrated AMD Radeon R/HD8000/HD7000 Series Graphics
  • 1 x PCIe 3.0/2.0 x16, 1 x PCIe 2.0 x1 , 1 x PCI
  • 4 x SATA 3Gb/s-Schnittstellen
  • Realtek 8111GR, 1 x Gigabit LAN Controller
mehr Details
 
 
 
 
Produkt-Highlights
  • AMD Socket FM2+ Athlon/A- Series Processors
  • Chipsatz AMD A58 FCH (Bolton D2)
  • Arbeitsspeicher 2 x DIMM, Max. 32GB, DDR3 2400(O.C.)/2133/1866/1600/1333 MHz Dual Channel-Speicherarchitektur
  • Integrated AMD Radeon R/HD8000/HD7000 Series Graphics
  • 1 x PCIe 3.0/2.0 x16, 1 x PCIe 2.0 x1 , 1 x PCI
  • 4 x SATA 3Gb/s-Schnittstellen
  • Realtek 8111GR, 1 x Gigabit LAN Controller
  • Realtek ALC887-VD 8-Kanal High Definition Audio
  • 8 x USB 2.0/1.1 Schnittstellen (4 an der Gehäuserückseite, 4 intern)
 
Exklusiver EZ Mode - noch einfacher dank zusätzlicher Informationen

Das aus den Medien bekannte UEFI BIOS von ASUS bietet ein komfortables, mausgesteuertes grafisches BIOS und ist nun mit noch mehr intuitiven Funktionen ausgestattet. Diese ermöglichen den schnellen Zugang zu den am häufigsten aufgerufenen BIOS-Seiten und Einstellungen anhand von benutzerdefinierten Shortcuts. Es ist sogar möglich, kurze Notizen für zukünftige Zugriffe innerhalb des BIOS zu vermerken, sich ein Aktivitätsprotokoll der geänderten Einstellungen anzeigen zu lassen und SATA-Schnittstellen umzubenennen. Der EZ Mode wurde mit einem komplett neuen Look versehen und um besonders nutzerfreundliche Funktionen erweitert, wie beispielsweise eine detaillierte Lüftersteuerung, D.O.C.P Profil-Einstellungen, SATA-Informationen und eine schnelle Zeiteinstellung. All diese neuen Features bieten zusammen ein rundum optimiertes BIOS-Erlebnis.

PCI Express 3.0

Der aktuelle PCI Express 3.0-Busstandard bietet eine verbesserte Signalkodierung für eine doppelt so hohe Leistung wie mit dem derzeitigen PCIe 2.0-Standard. x16-Steckplätze erreichen dabei eine Bandbreite von bis zu 32GB/s und ermöglichen somit extrem hohe Datenübertragungsgeschwindigkeiten. PCIe 3.0 ist zudem abwärtskompatibel zu PCIe 1.0 und PCIe 2.0 Geräten.

PCI Express-Komponenten schnell und einfach entfernen

Mit nur einem leichten Druck auf den Q-Slot-Clip springt die Grafikkarte geradezu aus dem Steckplatz heraus. Der flügelförmige Clip ist dank seiner Größe gut erreichbar und ermöglicht es dem Nutzer selbst große Grafikkarten mühelos ein- oder auszubauen.

Unterschiedliche Start-Optionen

Dank der ASUS Windows 8 Hardware-Optimierung, ermöglicht ASUS Boot Setting eine höhere Flexibilität durch die individuelle Anpassbarkeit des PC-Startvorgangs. Auf diese Weise werden lästige Wartezeiten unter Windows 8 sowie auch vorherigen Windows-Versionen vermieden, was die Benutzerfreundlichkeit und den Komfort deutlich erhöht. Über eine nutzerfreundliche Oberfläche kann der Nutzer zudem mit nur einem Klick direkt auf das BIOS zugreifen und schnell und einfach die bevorzugte Start-Methode auswählen: Entweder in Sekundenschnelle ins Betriebssystem gelangen oder aber das System regulär starten. Bei beiden Optionen werden die Einstellungen gespeichert, so dass der Nutzer nicht bei jedem Startvorgang neu wählen muss.

Präzise Spannungskontrolle und langanhaltende Stabilität

Die Spannungsreglermodule (VRMs) gehören zu den wichtigsten Komponenten des Mainboards. Ein qualitativ hochwertiges VRM versorgt die APU jederzeit intelligent und nach dem jeweiligen Bedarf mit der entsprechenden Leistung. ASUS hat als erster Hersteller seine Mainboards mit einem digitalen Power-Design ausgestattet, bei dem die Kommunikation zwischen APU und Mainboard vollständig digital und somit schneller und präziser stattfindet. Das Mainboard kann so das richtige Spannungsniveau für die APU präzise und effizient je nach aktuellem Bedarf liefern. Dank der hohen Präzision wird der Verlust von Energie reduziert sowie die Systemstabilität aufgrund der konsistenten Versorgung verbessert.

AMD Dual Graphics-Technologie

AMD Radeon Dual Graphics ist eine exklusive Technologie, die nur für AMD-Plattformen verfügbar ist. Sie ermöglicht die Zusammenschaltung von AMD APUs und ausgewählten AMD Radeon HD 6000-Grafikkarten und bietet somit eine unvergleichliche Bildqualität und Grafikperformance für 3D-Gaming. Indem der dedizierte mit dem integrierten Grafikprozessor kombiniert wird, erleben Gamer noch schnellere und flüssigere Framerates bei allen aktuellen Spieletiteln.
 

EAN: 4716659726357

 
Produktbewertungen für "Asus A 58 M-K Sockel FM2+ Mainboard"
 

Leider sind noch keine Produktbewertungen vorhanden

 
 
 
 
 

zzgl. evtl. Kosten für die Anlieferung 

In den Warenkorb
 
 
EURONICS Deutschland eG


 

 

Unsere Empfehlungen für Sie

Zuletzt angesehene Artikel