Der Panasonic TX-50CSN638 im Test

Wir möchten selbst wissen, was hinter den Produkten steckt, die wir verkaufen. Daher testen wir mit der tatkräftigen Unterstützung unseres Produkttesters Michael Bister ein Gerät nach dem anderen auf seine Fähigkeiten und Qualität.

Dass auch Full-HD noch über-
zeugen kann, findet Micha im Test mit dem Panasonic TX-50CSN638 Fernseher heraus. Sowohl die Sat-Over-IP Technologie, als auch die zahl-
reichen smarten Features und die 3D-Bildschärfe testet Micha dabei auf Hertz und Nieren.

zum Produkt
 
 
 
 
 
 

3D Fernseher Test: So erstaunlich gut ist der Panasonic TX-50CSN638

Wenn das Wohnzimmer zum Kinosaal werden soll, dann braucht man dafür exzellente Technik. Der Panasonic TX-50CSN638 empfiehlt sich mit umfangreicher Ausstattung und 126 Zentimeter Bildschirmdiagonale. Wir wollten herausfinden, was das Gerät wirklich kann. Wie scharf ist das Bild, wie gut der 3D Effekt? Kann das Gerät wirklich überzeugen? Die Antworten liefert unser 3D TV Test.

Panasonic TX-50CSN638: starke Technologie trifft nützliche Features

In unserem 3D Fernseher Test legen wir sehr großen Wert auf das Bild. Nur wenn ein Fernseher ein sehr gutes Bild liefern kann, wird er vollends überzeugen können. Deshalb kurz ein Blick auf die technischen Details für die Bild-Eigenschaften: Panasonic hat viele Technologien zur Bildoptimierung entwickelt. Unser Testmodell hat eine Bildwiederholfrequenz von 800 Hertz BMR. BMR steht für Backlight Motion Rate. Diese spezielle Technik sorgt auch bei rasanten Sequenzen für optimale Schärfe des Bildes. Spannende Action-Szenen oder ein schnelles Eishockeyspiel werden dadurch zum Genuss. Einen schnell gleitenden Puck scharf darzustellen, ist für unser Testgerät kein Problem gewesen. Die Bildoptimierung greift natürlich nicht nur beim normalen TV-Bild in 2D, sondern verbessert insbesondere auch das 3D Bild. HD Triple Tuner, Einkabelsystem, WLAN und nützliche Smart Funktionen runden die Ausstattung des Panasonic TX-50CSN638 ab. 

Das 3D Bild beim Panasonic TX-50CSN638

Der Full-HD Fernseher Panasonic TX-50CSN638 ist mit aktiver 3D Technologie ausgestattet. In unserem 3D Test haben wir uns für den Film Gravity 3D entschieden. Brille auf, Film ab. Die Shutterbrillen sind wirklich bequem und so leicht, dass man sie nach kurzer Zeit gar nicht mehr wahrnimmt. Das durchdachte Design der 3D Brillen ist auch für Brillenträger geeignet. Kurz zur verbauten, aktiven 3D Technik: Shutterbrillen decken abwechselnd ein Auge ab. Die Wechsel erfolgen so häufig pro Sekunde dass man sie nicht bemerkt und sind mit dem Fernseher synchronisiert. Sie sorgen dadurch für den räumlichen Effekt bei 3D Filmen. Allerdings nimmt man die Umgebung durch die 3D Brille auch etwas dunkler wahr – ein ähnlicher Effekt wie bei einer Sonnenbrille. Damit das Filmerlebnis nicht darunter leidet, hat Panasonic die Bright Panel Plus Technologie für lebendige Helligkeit entwickelt. Überzeugt das 3D Bild des Panasonic Fernsehers? Unser Testgerät liefert wirklich beeindruckende Helligkeit – auch mit Shutterbrille. Die automatische Raumlichtanpassung reguliert die Helligkeit automatisch, sodass es nicht zu hell wird. Gerade in dunklen Räumen könnte das schnell unangenehm werden. Das 3D Bild erscheint gestochen scharf und optimal hell. Selten hat ein Full-HD 3D Fernseher uns so sehr ins Geschehen eintauchen lassen.

Diese praktischen Funktionen liefert der Panasonic Fernseher mit WLAN

Der Panasonic TX-50CSN638 ist nicht nur Spezialist in Sachen 3D; er bietet noch eine ganze Menge mehr. Durch integriertes WLAN ist der Fernseher online unterwegs. So hat man auch Zugriff auf ein umfangreiches App-Angebot. Dazu gehört ein Web Browser, HbbTV, Mediendienst-Angebote und vieles mehr. Die Vernetzung über WLAN ermöglicht außer den Smart Funktionen auch TV-Streaming. Mit dem Panasonic TX-50CSN638 kann man TV online schauen. In unserem Test hat das hervorragend funktioniert: Auf einem Tablet oder Smartphone wird die Panasonic-App TV Anywhere installiert. Nach der kurzen Einrichtung im selben WLAN-Netzwerk wie der Fernseher ist TV Anywhere einsatzbereit. Wir wählen dazu einfach unser Testgerät in den Einstellungen der App aus und registrieren unsere Panasonic ID. Anschließend kann mit dem Tablet oder Smartphone das komplette Fernsehprogramm wiedergegeben werden. Draußen im Garten oder auf dem Balkon sitzen und die Lieblingsserie verfolgen, ist dank TV Anywhere genau so wenig ein Problem wie live während der Kochsendung in der eigenen Küche mitzukochen und das Geschehen per Smartphone oder Tablet zu streamen. In Verbindung mit der Panasonic Home Cloud wird TV Anywhere auch zum digitalen Videorecorder für die Hosentasche. Vorhandene Aufnahmen anzuschauen und neue Aufnahmen zu planen, ist nun auch unterwegs durch wenige Berührungen möglich. Wir halten fest: Mit TV Anywhere kann man zu Hause und sogar unterwegs live auf einem Tablet oder Smartphone fernsehen sowie Aufnahmen anschauen und programmieren. Der Panasonic Fernseher ist damit nicht nur ein riesiger 3D Fernseher mit exzellenter Ausstattung, sondern macht auch andere Geräte zu smarten Bestandteilen des Fernseherlebnisses. 

Smarte Anschlüsse, maximale Kompatibilität, perfekt für jedes Wohnzimmer

Normalerweise werden TV-Signale per Kabel an den Fernseher geleitet. Soll der Fernseher aber an einem Ort aufgestellt werden, an dem es keinen oder einen nur schwer realisierbaren Zugang zum TV-Kabel gibt, wird oftmals einfach ein anderer Ort bestimmt. Panasonic hat für die freie Positionierung des TV-Gerätes die Sat > IP Technologie in unserem Testgerät verbaut. Der Fernseher kann TV-Signale über das WLAN empfangen und wiedergeben. Das lästige Verlegen von Kabeln kann also entfallen, solange sich der Panasonic Fernseher im richtigen WLAN befindet. In unserem Test hat die kabellose Übertragung reibungslos funktioniert. TV online schauen bekommt durch die TV>IP Technologie von Panasonic eine ganz neue Bedeutung.

Der Panasonic Fernseher TX-50CSN638 kommt aber auch mit Kabeln zurecht – und das vorbildlich: Der integrierte HD Triple Tuner, die verbaute DVB-S Einkabellösung und der CI+ Schacht machen den Panasonic Fernseher zu einem echten Multitalent und kompatibel mit allen gängigen Empfangstechniken. Weitere Ein- und Ausgänge garantieren die perfekte Einbindung in jedes Wohnzimmer. Kopfhöreranschluss, Scart- und Komponenten-Eingang, optischer Audio-Ausgang, eine Bluetooth-Schnittstelle, drei HDMI-Eingänge und zwei USB-Anschlüsse lassen keine Wünsche mehr offen. Von der aktuellen Spielekonsole bis hin zum VHS-Videorecorder findet man bei unserem Testmodell immer den passenden Anschluss. Die USB-Anschlüsse eignen sich selbstverständlich auch für USB HDD Recording: Einfach einen USB-Stick oder eine USB-Festplatte anschließen und schon können Aufnahmen im Handumdrehen programmiert und TV-Inhalte lokal gespeichert werden. 

Fazit: Panasonic TX-50CSN638 – getestet von EURONICS

Mit dem Panasonic TX-50CSN638 bekommt man einen 50 Zoll Full-HD Fernseher mit brillantem Bild, 800 Hertz BMR und aktiver 3D Technologie. Diese Features allein werden dem Gerät jedoch längst nicht gerecht: die zahlreichen Extras wie das TV online schauen und programmieren, die TV Anywhere App und die Smart TV Funktionen sind die „inneren Werte“, die aus diesem 3D Fernseher ein besonderes Erlebnis machen. Die flüssige Navigation, die schnellen Umschaltzeiten und die intuitive Bedienung haben uns zusätzlich überzeugt und deshalb haben wir ihn exklusiv in unser Sortiment aufgenommen – den Panasonic TX-50CSN638 gibt es also nur bei EURONICS.

zum Produkt

Weitere TV-Geräte von Panasonic