Datenschutz und Sicherheit bei der EURONICS eG und deren Mitglieder

Der Schutz Ihrer Daten ist unser Anliegen

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten bzw. Dienstleistungen und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten auch hinsichtlich des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten sicher fühlen. Für die Nutzung unserer Internetseite ist es nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse Preisgeben. In bestimmten Fällen benötigen wir jedoch Ihren Namen und Ihre Adresse sowie weitere Angaben, damit wir die gewünschten Dienstleistungen erbringen können.

Die nachfolgenden Ausführungen sollen Ihnen einen Überblick darüber verschaffen, welche Daten wir in Übereinstimmung mit den datenschutzrechtlichen Vorschriften (insbesondere BDSG und TMG) zu welchen Zwecken erheben, speichern und verwenden.

1. Daten, die automatisch beim Besuch unserer Internetseiten erfasst werden

Bei der Nutzung unserer Internetseiten werden aus organisatorischen und technischen Gründen folgende Daten gespeichert: die Namen der von Ihnen aufgerufenen Seiten, der von Ihnen verwendete Browser und Ihr Betriebssystem, Datum und Uhrzeit des Zugangs, verwendete Suchmaschinen, Namen heruntergeladener Dateien und Ihre IP-Adresse. 

Wir werten diese technischen Daten anonym und lediglich zu statistischen Zwecken aus, um unseren Internetauftritt ständig weiter optimieren und unsere Internetangebote noch attraktiver gestalten zu können. Diese Daten werden getrennt von anderen personenbezogenen Informationen auf gesicherten Systemen gespeichert. Rückschlüsse auf Ihre Person sind dadurch nicht möglich.

2. Erhebung, Speicherung und Nutzung Ihrer Daten bei Bestellungen und Serviceanfragen

Für die Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung, für die Benutzung Ihres Kundenkontos sowie zur Beantwortung Ihrer Serviceanfragen erheben, speichern und verwenden wir die dazu erforderlichen personenbezogenen Daten. Wir speichern Ihre Bestelldaten und senden Ihnen diese, zusammen mit unseren AGB, nach Abschluss Ihrer Bestellung per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier einsehen.

Ihre Bestell- und Kundendaten können Sie in Ihrem EURONICS Profil (Kundenkonto) einsehen.

3. Verwendung Ihrer Daten für Gewinnspiele

Bei Gewinnspielen werden personenbezogene Daten ebenfalls nur im technisch notwendigen Umfang erhoben, gespeichert und verwendet. Damit Sie an unserem Gewinnspiel teilnehmen können, benötigen wir Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Postanschrift, um Sie im Falle eines Gewinns benachrichtigen zu können bzw. Ihnen den Gewinn zukommen zu lassen. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklären Sie sich mit der Speicherung dieser Daten einverstanden. Bitte beachten Sie die jeweiligen Teilnahmebedingungen.

4. Verwendung Ihrer Daten für Marketingzwecke/Newsletter

Bei Anmeldung zu unserem Newsletter speichern wir Ihre E-Mail-Adresse zum Zwecke der Werbung und Marktforschung bis zur Abmeldung vom Newsletter. Ihre E-Mail-Adresse wird an den technischen Dienstleister zum Zwecke des Newsletterversands übermittelt. Eine Weitergabe an sonstige Dritte (z. B. an EURONICS-Händler in Ihrer Umgebung) erfolgt nur bei ausdrücklicher Einwilligung. 

Diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse für Werbezwecke können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie den Link "Abbestellen/Abmelden" am Ende des Newsletter anklicken.

5. Weitergabe der Daten

Eine Weitergabe Ihrer Daten im Rahmen der Vertragsabwicklung erfolgt ausschließlich an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist (Name, Adresse, evtl. Telefonnummer, E-Mail-Adresse zur Abstimmung von Lieferterminen). Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten ggf. an unsere Hausbank bzw. an Ihr Kreditinstitut weiter.

Eine Weitergabe Ihrer Daten an sonstige Dritte oder eine Nutzung zu Werbezwecken erfolgt nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten unbeschadet einer entsprechenden Einwilligung von Ihnen oder einer gesetzlichen Erlaubnis für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht.

6. Wie schützt EURONICS Ihre personenbezogenen Daten?

Wir haben technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen. Alle unserer Mitarbeiter und alle an der Datenverarbeitung beteiligten Personen sind zur Einhaltung des Bundesdatenschutzgesetzes und anderer datenschutzrelevanter Gesetze und den vertraulichen Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet.

Unsere Sicherungsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend überarbeitet.

Wenn Sie sich bei EURONICS anmelden oder eine Bestellung aufgeben, werden Ihre personenbezogenen Daten an uns übermittelt. Damit diese nicht in falsche Hände gelangen, verschlüsseln wir sie mit dem SSL-Verfahren (Secure-Socket-Layer). Das SSL-Verfahren ist das zur Zeit gängigste und sicherste Datenübertragungsverfahren im Internet.

Wie funktioniert das SSL-Verfahren?

Mit dem SSL(Secure-Socket-Layer)-Verfahren schützt man Daten, die ein Kunde über das Internet an den Server eines Unternehmens sendet. SSL gewährt einen dreifachen Schutz. Die Eingaben, die übermittelt werden sollen, werden verschlüsselt. Es ist sichergestellt, dass das Formular nur an den Server zurückgesendet wird, von dem es geöffnet wurde. Es wird geprüft, ob die Daten vollständig und unverändert ihren jeweiligen Empfänger erreichen. 

SSL kommt immer dann zum Einsatz, wenn Sie rechts unten in der Statuszeile Ihres Browsers ein kleines Schloss auf Ihrem Bildschirm sehen.

7. Sicherheit und Zahlungsverkehr

Zahlungen sind auf Rechnung, per Sofortüberweisung, Vorkasse, Nachnahme, Kreditkarte, PayPal oder Onlinefinanzierung möglich. Alle Zahlarten sind durch die oben genannten Sicherheitsstandards (SSL-Verfahren) umfassend geschützt.

Falls Sie mit Kreditkarte zahlen, haben wir eine zusätzliche Sicherheit eingebaut: Diese gewähren wir Ihnen durch Abfrage der Kreditkartenprüfnummer im Bestellprozess unter "Zahlart". Die dreistellige Kartenprüfnummer finden Sie im Unterschriftsfeld auf der Rückseite Ihrer Kreditkarte.

Wir arbeiten mit renommierten, zertifizierten, in Deutschland ansässigen Partnern zusammen und erfüllen selbstverständlich die Anforderungen des vorgeschriebenen Payment Card Industry Data Security Standards (PCI-DSS).

8. Cookies und Webtracking

Cookies

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen es uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies).

Für die optimierte Auslieferung von Werbekampagnen im Internet sammeln so genannte Retargeting-Publisher auf dieser Seite anonymisierte Informationen und Daten über das Surfverhalten der User. Hierbei werden so genannte Cookie-Textdateien auf Ihrem Computer gespeichert. Cookies sind kleine Textdateien, die eine zufällig gewählte, einmalige Zeichenfolge als Erkennungsmerkmal enthalten. Im Cookie sind weder Ihre IP-Adresse noch sonstige Daten, die Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen, gespeichert. Nach einer algorithmusbasierten Analyse des Surfverhaltens können die Publisher auch auf anderen Webseiten gezielte Produktempfehlungen in Form von produktspezifischen Werbebannern aussprechen. Die Verwendung von Cookies dient dabei einzig der Optimierung des Angebots, eine persönliche Identifikation des Users bleibt ebenso ausgeschlossen wie die Verwendung und Weitergabe der Daten an Dritte. Sollten Sie der Verwendung anonymisierter Cookie-Dateien und der entsprechenden Analyse Ihres Surfverhaltens dennoch widersprechen wollen, so haben Sie unter dem nachfolgenden Link die Möglichkeit einer dauerhaften Deaktivierung: http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp

Scrollen Sie dort ganz nach unten und aktivieren Sie alle "Opt-out"-Kästchen über den Button "Select All". Klicken Sie danach auf den Button "Send".

Eine Verwendung von Cookies können Sie außerdem in Ihre Browser-Einstellung unterbinden. Anleitungen hierzu finden Sie in der Regel auf der Website Ihres Browser-Anbieters.

Verwendung des Webtracking-Tools Jetpack 

Dieses Angebot nutzt Jetpack (ehemals WordPress.com-Stats), ein Tool zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe, betrieben von Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110-4929, USA, unter Einsatz der Trackingtechnologie von Quantcast Inc., 201 3rd St, Floor 2, San Francisco, CA 94103-3153, USA. WordPress.com-Stats verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf einem Server in den USA gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können der Erhebung und Nutzung der Daten durch Quantcast mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie an dieser Stelle durch einen Klick auf den Link "Click here to opt-out" ein Opt-out-Cookie in Ihrem Browser setzen: http://www.quantcast.com/opt-out. Sollten Sie alle Cookies auf Ihrem Rechner löschen, müssen Sie das Opt-out-Cookie erneut setzen.

Auf dieser Website werden mit Technologien von XiTi (www.xiti.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Die mit den XiTi-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Verwendung des Webanalyse-Tools Google Analytics und AT Internet

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. , USA („Google“), sowie AT Internet, einen Webanalysedienst der Applied Technologies Internet SAS, Frankreich.

Die Webanalysedienste verwenden sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server des Webanalysedienstes übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IPAnonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server des Webanalysedienstes übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird der Webanalysedienst diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen des Webanalysedienstes von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten des Webanalysedienstes zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung und Verarbeitung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) durch den Webanalysedienst verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de 

Der Datenerhebung und –speicherung zum Zwecke der Webanalyse können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen per E-Mail an datenschutz(at)euronics.de oder per Post oder Fax an die unten in Ziff. 13 angegebene verantwortliche Stelle.

9. Einsatz von Social Plug-ins

Verwendung der Plug-ins von Facebook und Google+, Twitter

Auf diesen Internetseiten werden Plug-ins der sozialen Netzwerke facebook.com und google.com verwendet, die von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA, bzw. von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Park Way, Mountain View, CA 94043, USA, betrieben werden.

Wenn Sie unsere Internetseite aufrufen, die den von Facebook verwendeten "Gefällt mir"-Button bzw. den "+1"-Button verwendet, wird eine Verbindung zum Facebook- bzw. Google-Server hergestellt und dabei das Plug-in durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook- bzw. Google-Server durch Übersendung Ihrer IP-Adresse bekannt gegeben, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook bzw. Google+ eingeloggt, ordnet Facebook bzw. Google diese Information Ihrem persönlichen Benutzerkonto zu. Bei der aktiven Nutzung der Plug-in-Funktion, also durch Anklicken des "Gefällt mir"-Buttons bzw. des "+1"-Buttons, werden auch diese Informationen Ihrem Facebook- und Google-Konto zugeordnet. Dies können Sie nur durch Ausloggen aus Ihrem jeweiligen Konto vor Nutzung des Plugins verhindern.

Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch Facebook und Google sowie über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook und Google auf deren Internetseiten facebook.com und google.com. 

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit dem „Facebook Blocker“ (http://webgraph.com/resources/facebookblocker/). 

Wenn Sie nicht möchten, dass Google die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil auf Google+ zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Google+ ausloggen. Sie können das Laden der Google Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Wenn Sie nicht möchten, dass Twitter die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Twitter-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Twitter ausloggen. Sie können das Laden der Twitter Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

10. Links auf andere Webseiten

Wir verweisen gelegentlich auf die Webseiten Dritter. Obwohl wir diese Dritten sorgfältig aussuchen, können wir keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit der Inhalte und die Datensicherheit von Websites Dritter übernehmen. Auch gilt diese Datenschutzerklärung nicht für verlinkte Webseiten Dritter.

11. Berichtigung und Änderung Ihrer persönlichen Daten

Ihre persönlichen Daten können Sie jederzeit im Bereich "Log-in" unter Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse und Ihres Passwortes einsehen und bearbeiten.

Haben Sie einmal Ihr Passwort vergessen, bieten wir Ihnen einen speziellen Service: Im Bereich "Log-in" finden Sie auf der Log-in-Seite den Link "Passwort vergessen". Hier geben Sie die bei uns registrierte E-Mail-Adresse an und klicken auf "Absenden". Wir senden Ihnen dann ein Ersatz-Passwort an diese E-Mail-Adresse.

Bitte beachten Sie: Sie sollten Ihr persönliches Passwort zur Vermeidung von Missbrauch nicht an Dritte weitergeben, sich nach Nutzung immer aus Ihrem persönlichen Konto ausloggen und im Rahmen des Bestellvorgangs die SSL-Verschlüsselung nutzen, wann immer Sie von uns angeboten wird.

12. Auskunfts- und Widerspruchsrecht

Sie können jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten sowie deren Herkunft und Umfang der Verwendung verlangen. Ebenso sind wir verpflichtet, auf Verlangen die über Sie gespeicherten Daten zu berichtigen, zu sperren oder zu löschen, sofern andere gesetzliche Regelungen (z. B. gesetzliche Aufbewahrungspflichten) dem nicht entgegenstehen.

Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen per E-Mail an datenschutz(at)euronics.de oder per Post oder Fax an die unten angegebene verantwortliche Stelle.

13. Verantwortliche Stellen

Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung:

EURONICS Deutschland eG
Berblinger Straße 1
71254 Ditzingen
Deutschland

Sollten Sie Fragen zum Datenschutz haben, wenden Sie sich bitte an unsere betriebliche Datenschutzbeauftragte: 

Ulrike Menger
EURONICS Deutschland eG
Berblinger Straße 1
71254 Ditzingen
Tel.: 07156 933-1255

E-Mail: datenschutz(at)euronics.de

Für die Daten, die über einen unserer Mitgliedshändler erhoben und verarbeitet wurden, ist der jeweilige Händler Ansprechperson zur Verwendung und Löschung der Daten.

14. Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung

Soweit wir neue Produkte oder Dienstleistungen einführen, Internet-Verfahren ändern oder wenn sich die Internet- und EDV-Sicherheitstechnik weiterentwickelt, ist die "Datenschutzerklärung" zu aktualisieren. Daher sollten Sie diese Website regelmäßig aufrufen, um sich über den aktuellen Stand der Datenschutzerklärung zu informieren.

Stand: 21.7.2015