Whirlpool 8101

Je nach Größe des Betriebs stehen die idealen Geräte zur Verfügung. Da sich in kleinen Betrieben, Friseursalons oder Hotels die Anschaffung eines Profi-Geräts oft nicht immer lohnt und die Nutzung eines gewöhnlichen Haushaltsgeräts im Gewerbe seit der neuen Maschinenrichtlinie1 untersagt ist, schließt Whirlpool mit der Einführung der neuen Gerätelinie die Lücke zwischen Haushaltsgeräten und professioneller Wäschereitechnik. Die neuen, robusten Geräte kombinieren so den Preisvorteil eines Haushaltsgeräts mit der Beständigkeit einer professionellen Maschine. Als zusätzliches Extra bietet Whirlpool 24 Monate Garantie auf die neue Linie.

Spezielle Waschgeräte und -programme für die gewerbliche Nutzung

Die neuen semi-professionellen Waschmaschinen eignen sich dank der mit Titanium verstärkten Edelstahltrommel und verschleißresistentem Induktionsmotor für mehrere Waschladungen pro Tag. Spezielle Waschprogramme erleichtern den Gewerbealltag, zum Beispiel bei großen Wäschestücken, Wischmops und Handtüchern. Hygienische Sauberkeit ermöglichen das 95° Koch- und Buntwäscheprogramm sowie eine mit Microban antibakteriell beschichtete Waschmittelschublade. Zudem sind die Waschmaschinen mit komfortablen Funktionen, wie Leichtbügeln, Startzeitvorwahl und Restzeitanzeige, ausgestattet sowie der 6th Sense Technologie, die die Waschzeit der Beladung anpasst. Zusätzliche Sicherheit garantieren Aquastop und das Unwucht-Korrektursystem. So bleiben die Geräte um einiges länger einsetzbar als gewöhnliche Haushaltsgeräte und verhindern Ausfälle im Betrieb.