2.1 Virtual-Surround-Systeme

Zunehmende Bildauflösung, abnehmende Klangqualität: Wer sich heute einen Flat-TV kauft, braucht in der Regel eine zusätzliche externe Klanglösung. Dabei wird die Kombination von Stereo-Anlage und Home Cinema-System immer beliebter. Leistungsstarke 2.1 Virtual-Surround- Systeme verbinden zahlreiche Anschlussmöglichkeiten mit hervorragendem Film- und HiFi-Klang.

Vorteile:

  • 2.1 Virtual Surround Klang

  • Deutliche Verbesserung des TV Klangs

  • HiFi Stereo-Klang

  • Einfacher Anschluss

  • Vielfältige Design- und Ausstattungsvarianten

Funktionsweise

Die kompakten 2.1 Systeme erzeugen ein 5.1 Klangfeld mit nur einer bzw. zwei Klangquellen. Damit ermöglichen sie perfektes Heimkino-Feeling und anspruchsvollen Musikgenuss bei minimalem Anschluss-Aufwand. Hierzu nutzen sie einen intelligenten Algorithmus und Lautsprecher mit klangoptimiertem Abstrahlverhalten. Dank unterschiedlicher Bauformen eignen sie sich wahlweise für die Wandmontage und die Platzierung unter dem Flat-TV oder im Regal. Mit Systemleistungen zwischen 200 und 350 Watt lassen sie keine Wünsche offen.

ANSCHLUSSMÖGLICHKEITEN

Je nach Ausführung verfügen die Systeme über unterschiedliche Anschlussmöglichkeiten und sind wahlweise dezente TV Begleiter oder ersetzen die gesamte Stereo-Anlage.

Plug&Play Lösungen

Wer eine schnelle und einfache Lösung sucht, ist hier genau richtig: DM 75, DM 50 SE, DM 50 und DM 900 benötigten nur einen Stecker und ein Signalkabel zum Flat, schon geht’s los. Weitere Geräte wie DVD-Player und Spielekonsolen können bei Bedarf zusätzlich angeschlossen werden.

Schaltzentralen für Heimkino und Musik

Mit integriertem Tuner, vier digitalen und zwei analogen Eingängen werden die leistungsstarken Surround-Systeme DM 20 und DM 200 zu echten Schaltzentralen. Sie ersetzen klassische AV-Receiver und bilden den klanglichen Mittelpunkt des Wohnzimmers.

TECHNOLOGIEN

Einfache Bedienung

Die TV-Begleiter (DM 75, DM 50 SE, DM 50, DM 9 und DM 900) können mit der eigenen oder mit der Fernbedienung des TV's gesteuert werden. Dabei können alle Funktionen der Systeme in wenigen Schritten auf die Fernbedienungs-Codes Ihres TV's angelernt werden. Das bedeutet: zwei Geräte, eine Fernbedienung.

Aufstellungs-Presets

Für die räumlich flexible und klanglich optimale Platzierung sind die TV-Begleiter (DM 75, DM 50 SE, DM 50, DM 9 und DM 900) mit drei Klang-Voreinstellungen ausgestattet. Diese passen die Tonwiedergabe an den gewählten Aufstellungsort an.

Dezente Technologien

Die LipSync-Funktion gleicht technisch bedingte Verzögerungen bei der Übertragung von Bild und Ton automatisch aus und sichert so einen optimalen Filmgenuss.

Bluetooth®

Die Bluetooth®-tauglichen Lautsprecher ermöglichen die einfache und kabelfreie Musikübertragung von Smartphone oder Laptop in optimaler Qualität.

Programmierbare Fernbedienung

Die lernfähige Fernbedienung der DM 20 und DM 200 Systeme steuert per Funk und kann andere Geräte wie TV und DVD-Player einfach mitsteuern. Menüführung und Frequenzanzeige für den RDS-Tuner werden über das übersichtliche Leuchtdisplay realisiert.

Solides Tieftonfundament

Je nach System ist ein kraftvoller Aktiv-Subwoofer in das DM System integriert oder kann als externer Subwoofer mit eigenem Gehäuse dezent im Raum aufgestellt werden. Auch die kompakten TV Begleiter sorgen mit Wireless-Subwoofer und bis zu vier integrierten Tieftönern für ein solides Tieftonfundament.

OBERFLÄCHEN