Blue Cool

Zutaten (für 1 Person)

  • 45 ml starken Espresso

  • 10 ml Curaçao (alkoholhaltig) oder Blue Curaçao Sirup

  • Zitronenlimonade oder Sekt/Prosecco

  • Eiswürfel

 

Zubereitung

Füllen Sie ein Longdrinkglas bis knapp unter den Rand mit Eiswürfeln. Füllen Sie dann die Zitronenlimonade oder Sekt/Prosecco ein, bis das Glas ca. zwei Drittel gefüllt ist. Füllen Sie anschließend 10 ml Curaçao (alkoholhaltig) oder Blue Curaçao Sirup in das Glas. Bereiten Sie in einem separaten Gefäß einen Espresso mit der Wassermenge von 45 ml zu. Gießen Sie den heißen, frisch zubereiteten Espresso über einen Eiswürfel ins Glas. Gehen Sie dabei sorgfältig vor, um den Espresso nicht mit der restlichen Flüssigkeit zu vermischen. So erhalten sie eine optisch sehr dekorative Schichtung im Glas.

Serviervorschlag

Benutzen Sie einen blauen Strohhalm, damit der Drink noch besser zur Geltung kommt. Stecken Sie diesen aber gleich zu Beginn der Zubereitung in das Glas, damit die Schichtung gelingt.

Coffee Smoothie

Zutaten (für 2 Personen)

  • 100 ml starker Kaffee

  • 2 TL Rohrzucker

  • 40 ml Bananensirup

  • 10 ml Vanillesirup

  • 4 Eiswürfel

 

Zubereitung

Geben Sie die Eiswürfel zusammen mit dem Grenadinesirup in ein dekoratives Glas. Mischen Sie dann in einem separaten Behälter den Orangen-, Maracuja-, Zitronensaft und den Malibu (oder Kokossirup). Lassen Sie anschließend die Mischung über die Eiswürfel und den Grenadinesirup in das Glas fließen.

Bereiten Sie dann einen Espresso in einem Kännchen zu. Lassen Sie diesen nach dem Bezug sofort mit Hilfe eines Löffels ins Glas einfließen, damit sich eine weitere Schicht bildet.

Serviervorschlag

Dekorieren Sie den Drink mit dekorativen Strohhalmen.

Mango Lassi

Zutaten (für 1 Person)

  • 45 ml starker Espresso

  • 4 – 5 TL cremiger Naturjoghurt

  • 4 – 5 TL „Mango Smoothie Base“ oder Mangomark

 

Zubereitung

Geben Sie das Mangomark in ein Shotglas. Schichten Sie den Joghurt über das Mangomark. Bereiten Sie den Espresso zu.

Tipp:

Löffeln Sie mit einem kleinen Löffel von unten nach oben, damit Sie das Mangomark, den Joghurt und den Espresso gleichzeitig genießen können.