Es gibt so viele Gründe, Wii U zu spielen!

Am 30. November 2012 kam Nintendos revolutionäre TV-Konsole in den Handel. Sie bietet brillante HD-Bilder und – dank ihres Controllers, dem Wii U GamePad - mehr Gameplay-Varianten als jede bisherige Konsole. Das GamePad verfügt über einen eigenen, 6,2 Zoll großen Bildschirm und lässt sich daher bei Spielen, die hierfür ausgelegt sind, auch unabhängig vom Fernseher nutzen. Der Controller ermöglicht es, Wii U-Spiele durch natürliche Bewegungen, mittels seines Touchscreens oder auf traditionelle Weise mit Tasten und Joysticks zu steuern. Zudem sind eine Kamera und ein Mikrofon in den Controller integriert, die ebenfalls zum Spielspaß beitragen.

Außer auf die erste Konsole der neuesten Generation dürfen sich Käufer von Wii U auch auf das umfangreichste Software Line-up freuen. New Super Mario Bros. U, lädt seine Spieler in ein ganzes Universum voll neuer, typischer Mario-Parcours ein. Mittels des Wii U GamePad können sie im kooperativen Modus Mitspieler unterstützen - oder den Spielspaß auf dem GamePad auch dann genießen, wenn jemand anderes gerade den Fernseher benutzt.

Wii U öffnet nicht nur ein Tor zu neuen Formen des Videospiels, sondern auch zu neuen, unterhaltsamen Online-Funktionen über das reine Spiel hinaus. Gleich zum Marktstart stellt Nintendo ein System-Update bereit, das den Spielern via Internet innovative Anwendungen zugänglich macht, darunter das soziale Netzwerk Miiverse, den Nintendo eShop, den Wii U-Chat und einen speziellen Internetbrowser.

Wer bereits eine Wii besitzt, kann nach dem System-Update der Wii U Daten und Inhalte von seiner bisherigen auf die neue Konsole übertragen, beispielsweise Wii Ware-Titel oder Virtual Console-Spiele. Besonders erfreulich für Wii-Fans: Nahezu jedes Zubehör lässt sich auch für Wii U nutzen. Aus diesem Grund enthält auch keines der Wii U-Packages eine Wii-Fernbedienung. So sind die Spieler nicht gezwungen, Zubehör zu kaufen, das sie bereits besitzen. Für alle, die bisher keine Wii ihr Eigen nennen, gibt es das separat erhältliche Zusatzset Wii-Fernbedienung Plus, das neben einer Wii-Fernbedienung Plus auch einen Nunchuk sowie eine Sensorleiste enthält.

Ob Videospiel-Pros oder Neueinsteiger, ob Jung oder Alt – Wii U lässt sie alle völlig neue Welten entdecken.

Wii U GamePad

Das Wii U GamePad ist dein zweites Fenster in die Spielwelt, mit dem sich dir in Einzel- und Mehrspielermodi ganze neue Einblicke eröffnen. Greife auf detaillierte Informationen zu, ohne das Spiel zu unterbrechen, oder erlebe originelle Mehrspielervarianten, bei denen du Dinge siehst, die den anderen Spielern verborgen bleiben.

Spielstile - Ich kann völlig neue Dinge tun

Das Wii U GamePad ist der vielseitigste Nintendo-Controller aller Zeiten. Seine Analog-Sticks und die verschiedenen Knöpfe bieten unglaubliche Präzision für klassische Spiele, und der 6,2-Zoll-Touchscreen und die intuitive Bewegungssteuerung ermöglichen innovative Spielvarianten, die so nur auf der Wii U-Konsole möglich sind. Zusammen bieten die Wii U-Konsole und das Wii U GamePad ganz neue Spielmöglichkeiten. Erlebe einzigartige Spielvarianten, die nur durch den integrierten zweiten Bildschirm des GamePads möglich werden.

Miiverse

Verbinde dich mit Spielern aus aller Welt
Miiverse ist ein brandneuer Netzwerkservice, der die Mii-Charaktere nutzt, um Spieler zusammenzubringen. Teile mit der Welt, was dich beschäftigt, was dich interessiert und welche Erlebnisse du in deinen Spielen hattest!

Für weitere Fragen

Zubehör

Erweitere dein Wii U-Erlebnis mit einer Reihe von neuem Zubehör, darunter der neue Wii U Pro Controller, oder auch mit Zubehör, das für die Wii-Konsole entwickelt worden ist, wie z. B. die Wii-Fernbedienung Plus und das Wii Balance Board.

Nintendo Wii U Zubehör hier im Shop

Technische Spezifikationen und FAQ

Technische Spezifikationen

Maße
Ca. 4,6 cm hoch, 26,8 cm lang und 17,2 cm breit

Gewicht
Ca. 1,6 kg

Aussehen
Die neue Konsole bietet ein kompaktes Design, mit dem sie sich leicht in jede Heim-Entertainment-Anlage einfügen wird.

CPU
IBM PowerⓇ-basierter Multicore-Mikroprozessor

GPU
AMD Radeon™-basierte High Definition-GPU

Speicher
Die Premium Pack-Konsole bietet 32 GB internen Flash-Speicher, die Basic Pack-Konsole 8 GB.(Klicke hier, um weitere Details zum Speichern auf Wii U zu erfahren!) Neben dem internen Flash-Speicher kann externer USB-Speicher genutzt werden, um die maximale Speicherkapazität zu erweitern.

SD Card-Unterstützung
Unterstützt werden SD Memory Cards bis 2 GB und SDHC Cards bis 32 GB.

Unterstützte Medien
Optische Discs für Wii U und Wii

Netzwerk
Wii U kann über eine drahtlose Verbindung (IEEE 802.11b/g/n) mit dem Internet verbunden werden.
Die Konsole bietet vier USB 2.0-Anschlüsse - zwei vorne und zwei hinten - an die Wii LAN-Adapter (separat erhältlich) angeschlossen werden können.

Wii-Kompatibilität
Fast alle Wii-Softwaretitel und Wii-Zubehörteile können mit der Wii U verwendet werden.
Hinweis: Nintendo GameCube-Software und -Zubehör werden nicht unterstützt.

Audio-Ausgabe

Lineare 6-Kanal-PCM-Ausgabe über HDMI-Anschluss, oder analoge Ausgabe über Multi-AV-Ausgang

Video-Ausgabe
Unterstützt 1080p, 1080i, 720p, 480p und 480i. Kompatible Kabel: HDMI, Wii Component Video, Wii RGB und Wii AV

Controller
Die Wii U-Konsole unterstützt zwei Wii U GamePads, bis zu vier Wii-Fernbedienungen (oder Wii-Fernbedienung Plus) oder Wii U Pro Controller, und Wii-Zubehör wie das Nunchuk, den
Classic Controller und das Wii Balance Board.

Unterstützt die Wii U-Konsole High Definition (HD)-Darstellung?

Ja. Mit dem mitgelieferten HDMI-Kabel unterstützt die Wii U HD-Darstellungen bis zu einer Auflösung von 1080p. Wii-Software wird allerdings immer in Standardauflösung (SD) dargestellt.

Brauche ich noch weiteres Zubehör, außer dem, das mit der Wii U-Konsole ausgeliefert wird?

Je nach der verwendeten Spielsoftware kann zusätzliches Zubehör nötig sein, wie z. B. die Wii-Fernbedienung Plus (oder Wii-Fernbedienung), Nunchuk, Sensorleiste, usw. Bitte lies die Websites der jeweiligen Spiele, um mehr Details dazu zu erfahren. Wenn du bereits eine Wii-Konsole besitzt, kannst du die dazugehörige Wii-Fernbedienung Plus (oder Wii-Fernbedienung), Nunchuk, Sensorleiste usw. mit der Wii U-Konsole weiterverwenden. Wenn du keine Wii-Konsole besitzt, kannst du dieses Zubehör auch separat erwerben, oder in einem Wii-Fernbedienung Plus Zusatzset.

Ich habe noch keine Sensorleiste. Kann ich stattdessen die Sensorleiste am Wii U GamePad verwenden?

Die Sensorleiste des GamePads funktioniert nur mit entsprechend kompatibler Software und kann nicht als Ersatz für eine Wii-Sensorleiste verwendet werden.

Wie viel interner Flash-Speicher ist im Wii U Basic Pack und im Wii U Premium Pack enthalten?

Das Wii U Basic Pack umfasst 8 GB internen Flash-Speicher, während das Wii U Premium Pack über eine Speicherkapazität von 32 GB verfügt. Berücksichtigt man die Unterschiede zwischen der Dezimalanzeige der Wii U-Konsole und den Binärzuständen aus der Computer-Welt, beträgt die tatsächliche Speicherkapazität 7,45 GB (Basic Pack) bzw. 29,8 GB (Premium Pack). Einiger Speicherplatz wird außerdem für Verwaltungsaufgaben genutzt. So verbleiben 7,2 GB beziehungsweise 29 GB Speicherkapazität. Der für Speicherdaten zur Verfügung stehende Speicherplatz nach Ausschluss des für das System und eingebaute Software reservierten Bereichs beträgt in etwa 3 GB beim Wii U Basic Pack und ca. 25 GB beim Wii U Premium Pack.

Wie kann man die Menge an verfügbarem Speicherplatz erweitern?

Man kann die Menge an verfügbarem Speicherplatz mit externen USB-Speichermedien erweitern, wie z. B. Festplatten (HDDs). USB-Speichermedien können über den vorderen oder hinteren USB 2.0-Anschluss der Wii U-Konsole angeschlossen werden. Bitte beachte, dass jeweils nur ein externes USB-Speichermedium zur selben Zeit benutzt werden kann.