AXON 7 mini: Kleiner Bruder ganz groß

Das neueste Mitglied der AXON-Familie begeistert mit denselben Audioeigenschaften wie sein großer Bruder, weiß mit seinem 13,21 cm (5,2 Zoll) Display aber auch Nutzer zu überzeugen, die gerne kompaktere Geräte verwenden. So verschwindet das Smartphone geschmeidig in jeder Hosentasche oder Clutch. Die Hardware des ZTE AXON 7 mini kann sich ebenfalls sehen lassen: Dem Achtkern-Prozessor stehen 3 GB Arbeitsspeicher und 32 GB ROM zur Seite. Die 16 Megapixel Kamera auf der Rückseite schießt auch bei schlechten Lichtverhältnissen atemberaubende Bilder und dank der 8 Megapixel Frontkamera gelingt jedes Selfie. Wir finden: Nicht mini, sondern ganz groß!

Datenblatt Download

Stylischer Konzertsaal für unterwegs

Der handschmeichelnde Full-Aluminium-Unibody des AXON 7 Mini spiegelt absolute Eleganz wieder – kein Wunder, denn er entstand in einer Kooperation von ZTE mit der BMW-Tochter Designworks. Zudem ist das AXON 7 Mini ein Technik-Gigant: Es bietet umwerfende HiFi- Qualität dank ZTE Dolby ATMOS Sound – ein Feature, das die Herzen aller Musikfans höher schlagen lässt – fein kalibrierter 3D-Sound auf Konzertniveau. Das AXON 7 Mini spielt damit in der ersten Sound-Liga!

Ultimative Technik

Speicherplatzprobleme gehören mit dem AXON 7 Mini der Vergangenheit an: Sollten die vorhandenen 32 GB Speicher nicht für Musik, Apps und geniale Bilder reichen, ist er per microSD™ um bis zu 128 GB erweiterbar – ein Volumen, das auch dem anspruchvollsten User reichen sollte. Ultimative Technik kann bestechend schön sein – das AXON 7 Mini ist der beste Beweis!

Kompaktes Fotoequipment auf Top-Niveau

Die leistungsfähige 16 MP Hauptkamera schießt garantiert gestochen scharfe Fotos sowie 4K-Videos und die 8 MP Frontkamera sorgt für bestechend schöne Selfies. Auch beim Check der Shots auf dem 5,2“-Full-HD-AMOLED-Display kommt man in den Genuss der ZTE high-end Qualität, unter anderem dank des ultra-robusten Gorillaglases der 4. Generation.