zurück Artikelnummer: 4055204950435
 
 

Libratone Zipp Multimedia-Lautsprecher graphite grey

  (5)
  • Ober- und Unterseite mit weißer Satinoberfläche, Stoffgriff und austauschbares Cover aus trendigem Meshmateria
  • Integrierte, volldigitale Verstärkung der Klasse D; adaptives DSP Klangoptimierungs- und Lautsprecherschutzsystem.
  • Insgesamt 100 Watt, über 3 DSP-optimierte Verstärkerkanäle.
  • Touch-Bedienfeld
  • Bluetooth-Freisprechfunktion
  • High-Res Audio 96 kHz/24 bit
  • Frequenzbereich: 40 Hz ~ 20 kHz
mehr Details
 
 
 
Produkt-Highlights
  • Ober- und Unterseite mit weißer Satinoberfläche, Stoffgriff und austauschbares Cover aus trendigem Meshmateria
  • Integrierte, volldigitale Verstärkung der Klasse D; adaptives DSP Klangoptimierungs- und Lautsprecherschutzsystem.
  • Insgesamt 100 Watt, über 3 DSP-optimierte Verstärkerkanäle.
  • Touch-Bedienfeld
  • Bluetooth-Freisprechfunktion
  • High-Res Audio 96 kHz/24 bit
  • Frequenzbereich: 40 Hz ~ 20 kHz
 
Der Libratone ZIPP verbindet frisches und modisches, mobiles Design mit herausragender Klangqualität und Multi-Room-Konnektivität.
 

EAN: 5710957010117

 
Leistungseigenschaften
Lautsprecher in Reihe schaltbar
ja
DLNA Standard
ja
AirPlay fähig
ja
Freisprechfunktion
ja
Digital-Verstärkertechnik
ja
Anzahl Tieftöner
1
Anzahl Hochtöner
2
Anzahl Stationsspeicher
5
Frequenzgang-Untergrenze (Hz)
40
Frequenzgang-Obergrenze (Hz)
20000
Ausgangsleistung (W)
100
Betriebszeit mit Akku (Std.)
8
integr. Akku-Ladefunktion
ja
Bedienung
Mute-Funktion (Stummschaltung)
ja
Anschlüsse
Stereo-Audio-IN (3,5 mm Klinke)
ja
USB-Schnittstelle
ja
WLAN-Schnittstelle
ja
Bluetooth-Schnittstelle
ja
Gehäuse-Eigenschaften
Höhe (cm)
26.1
Durchmesser (cm)
12.2
Gewicht (kg)
1.5
 

Artikelnummer: 4055204950435

Produktbewertungen für "Libratone Zipp Multimedia-Lautsprecher graphite grey"
 
 
 
26
Jul
Maximilian Kultscher (26.07.2018)
Klasse Indoor-Lautsprecher mit sattem Sound und vielen Features
 
 
(4 von 5)
 

Ich habe die Libratone Zipp in Gegenzug für einen Testbericht kostenlos von Euronics erhalten. Der Lautsprecher ist nun seit fast einer Woche bei uns im Einsatz. Das Urteil: absolut empfehlenswert.

Der 360°C Sound ist klar und satt, egal wo man sich im Raum befindet. Selbst bei Maximallautstärke klingen die hohen Töne sauber. Der Bass ist voll und kräftig. Wir hatten den Lautsprecher bisher in der Küche, auf dem Balkon und im Badezimmer genutzt und der Sound war immer einwandfrei, egal wo im Raum man sich befand. Durch das moderne und ansprechende Design war der Lautsprecher überall ein Blickfang.

Die Verbindung mit Bluetooth funktioniert schnell und ohne Probleme. Der Lautsprecher ist nun seit 8 Tagen täglich im Einsatz. Bisher habe ich ihn nur einmal Laden müssen. Wenn man den Power-Button kurz drückt, wird einem der Akkustand angezeigt, was durchaus praktisch ist.

Die Handhabung durch Gesten auf dem Touch-Display gestaltet sich als innovativ und einfach. Über die Libratone-App kann man fünf Radiosender speichern und diese direkt über den Lautsprecher einstellen. Dieses Feature nutze ich täglich. Außerdem bietet der Libratone Zipp eine Spotify Connect Integration und man kann ganz einfach Musik von Spotify auf den Lautsprecher streamen, wenn sich alle Devices im selben WLAN befinden. Nach einer kurzen Einweisung konnten meine drei Mitbewohner/innen mit dem Gerät umgehen und haben sich auch schnell per Bluetooth verbunden.

Darüber hinaus ist es möglich, Feineinstellungen über die hauseigene Libratone-App vorzunehmen. Sowohl der Lautsprecher als auch die App begeistern mit einem ansprechenden Design und einer einfachen Handhabung.
An Bord ist auch die Möglichkeit mehrere Libratone zu koppeln. Jedoch konnte ich das bisher nicht austesten.
Nichtsdestotrotz muss ich einen Stern abziehen, da es aus meiner Sicht noch Verbesserungsmöglichkeit gibt. Die Einrichtung per WLAN hat circa 30min gedauert, was sehr frustrierend war. Den Grund dafür konnte ich leider nicht identifizieren. Jedoch musste ich den Set-up Prozess mehrmals initiieren und es hat erst nach dem zehnten Mal funktioniert.

Aktuell rüste ich unsere Wohnung zu einem Smarthome um. Wir haben bereits mehrere smarte Lichter und Chromecasts installiert. Von daher muss ich bemängeln, dass als Assistent nur ein Alexa-Skill zur Verfügung steht. Ich würde mir eine Integration mit dem Google Assistenten wünschen. Auf Nachfrage bei Libratone ist die Programmierung einer Schnittstelle vorerst nicht geplant und man müsste einen Chromecast per Klinke anschließen. Das Beeinträchtigt jedoch immens die Mobilität. Nicht nur die Nutzung des Assistenten, sondern auch das Streaming von anderen Apps wie TuneIn und Soundcloud per WLAN ist deshalb nicht möglich.

Außerdem wäre eine USB Typ-C Anschluss zum Laden der Libratone Zipp wünschenswert. Immerhin werden mehr und mehr Smartphones und Notebooks mit dieser Variante hergestellt und man benötigt weniger verschiedene Kabel.
Ich hatte schon die Möglichkeit die kleinere Libratone Zipp Mini zu testen. Im Vergleich war der Bass dieser Version kräftiger und man kann die Libratone Classic sehr laut stellen, ohne auf die Qualität verzichten zu müssen.

Ich würde die Libratone Classic für Alle empfehlen, die auf der Suche nach einem modernen Indoor-Lautsprecher sind und die Konnektivität über WLAN bevorzugen. Auf Grund der Größe und des Gewichtes sowie der relativ geringen Akkulaufzeit (ca. 6h) ist diese nicht als Outdoor-Lautsprecher zu Da die Libratone auch nicht wasserfest ist, wird die Mobilität zusätzlich eingeschränkt.

 
 
03
Jul
Marc (03.07.2018)
Super Lautsprecher, Lautstärkeregler etwas schwierig
 
 
(5 von 5)
 

Ich liebe meinen Zipp, das muss ich ganz klar sagen.
Das ist mein erster WLAN Multimedia Lautsprecher, vorher hatte ich noch keinen. Dank eines EURONICS Produkttests durfte ich das Gerät kostenlos testen.
Der WLAN Lautsprecher steckt jede Bluetooth Box in die Tasche, der Klang ist absolut überragend. Die Bässe kommen satt (ich empfinde den Bass nicht als dumpf, sondern als sehr kräftig), die Mitten und die Höhen werden angenehm herausgearbeitet. Dank der Power des Zipp kann man damit eigentlich auch eine Party beschallen, die Lautstärke reicht absolut aus.
Das bringt mich aber bereits zu meinem einzigen Kritikpunkt, der Regelung der Lautstärkeeinstellung. Diese kann man per „touch“-Geste auf der Oberfläche des Zipp regeln. Man „toucht“ drauf und kann dann die Lautstärke per Wischbewegung verstärken oder zurücknehmen. Das ist ein bisschen mühselig, da ich entweder Wurstfinger habe oder die Lautstärkeregelung nicht so fein reagiert, wie sie sollte. Bei meinen Patschehändchen wird’s entweder zu laut oder zu leise.
Das ist aber auch das einzige, was mir missfällt. Genial finde ich die Möglichkeit verschiedene Webradios einzuspeichern, das gefällt mir sehr gut. Ich drücke auf einen Knopf und schon kommt Musik – perfekt. Aufgrund der etwas schwierigen Lautstärkeregelung ziehe ich einen Stern ab und vergebe vier Sterne.

 
 
15
Jun
Maria (15.06.2018)
Endlich Radio in der Küche!
 
 
(5 von 5)
 

Dank dem Libratone Zipp habe ich meine Musik nun immer dort, wo ich sie möchte. Der WLAN Lautsprecher lässt sich ganz einfach einrichten, allerdings wird zur Ersteinrichtung die kostenlose Libratone App benötigt. Nach knapp fünf Minuten stand alles, der Lautsprecher war ins WLAN eingeloggt (er merkt sich alle Zugangsdaten, das ist also nur ein einmaliger Vorgang) und es konnte losgehen.
Besonders begeistert bin ich von der Radio-Funktion. Man kann bis zu fünf verschiedene Sender einspeichern und auf Knopfdruck abhören. Bisher war Radio hören immer umständlich: Radio-App auf dem Handy an, Bluetooth an, mit einem Bluetooth Lautsprecher verbinden… etc etc. Ziemlich umständlich. Mit dem Libratone Zipp reichen wenige Knöpfe und die Musik läuft: Anmachen, einen weiteren Knopf drücken und bei Bedarf noch die Lieblingsstation (ebenfalls per Knopfdruck, weil eingespeichert) auswählen und fertig.
Mittlerweile nutze ich den Zipp seit mehreren Wochen und habe ihn abends in der Küche beim Essenmachen laufen. Ich bin zwar ein Laie, schätze die Klangqualität jedoch als recht gut ein – für meine Bedürfnisse als „Otto-Normalverbraucher“ komplett ausreichend. Wer mag kann auch sein Spotify-Konto anbinden, um ebenfalls auf Knopfdruck Spotify zu hören.
Ebenfalls positiv zu erwähnen ist das Design. Allein die Verpackung ist ein Augenschmaus, hier wurde richtig Wert auf coole Optik und skandinavisch-zurückhaltendes Design gelegt. Ich mags und vergebe fünf Sterne!

 
 
18
Mai
Julia K. (18.05.2018)
Klare Kaufempfehlung
 
 
(5 von 5)
 

Dieses Produkt habe ich für die Erstellung dieses Testberichts kostenlos erhalten.

Anfangs war ich wirklich etwas skeptisch, da ich größere Wlan-Lautsprecher kenne, die vom Klang wunderschön sind und auch den Bass ordentlich zeigen können.

Äußerlich:

Sie ist etwa 40 cm hoch, sehr leicht und handlich. Der Reißverschluss ist leicht zu bedienen und die Trageschlaufe fühlt sich angenehm an. Mit dem Touchpad wirkt sie modern. Schön ist, dass sie leicht verstaubar, aber auch so unscheinbar ist. Sicherlich subjektiv, dennoch gefällt mit persönlich das Design sehr gut.

Anwendung:

Anwendungstechnisch hatte ich gar keine Probleme, im Handbuch ist alles so kleinschrittig erklärt, dass selbst ältere Kollegen schnell allein das Gerät bedienen konnten.
Die Erstbedienung und nennen wir es die ersten Einstellungen waren innerhalb von 5-10 Minuten erledigt und das Gerät einsatzbereit. Auch die App (Download empfehlenswert) ist sehr benutzerfreundlich und schnell erklärt.
Das Touchpad reagiert sofort!
Das Verbinden mit Spotifi war auch problemlos möglich.

Aufladen:

Ich hatte sie etwa zwei Stunden am Kabel und musste seit dem nicht mehr aufladen (Das ist jetzt 4 Tage her). Dabei habe ich Sie täglich in Nutzung (immer zwischen 1-3 Stunden). Aufladen ging also auch sehr schnell.

Klang und Lautstärke:

Wirklich überzeugt hat mich aber der Klang. Sie hat auf einen 45 qm großen Raum einen schönen Sound geliefert und war dabei auf Lautstärkepunkt 3 eingestellt. Zum Vergleich es gibt insegesamt 10 Lautstärkepunkte. Der Bass kommt viel besser durch als erwartet und dennoch ist sie bei mir nie auf der höchsten Lautstärke gewesen. Die Töne sind sauber und klingen nie blechernd oder verstimmt.

Probleme:

Störungen hatten wir bisher noch keine. Ich vermute bei schlechteren W-Lan kann es  vielleicht mal zu kürzeren Aussetzern kommen. Das Starten dauert ab und zu bis zu 40 Sekunden. Was wir aber als Meckern auf hohem Niveau beschreiben wollen.
Ich hatte Anfangs zudem die Vermutung, das mein Kabel ein Wackelkontakt beim Laden hat, der Support kümmerte sich aber sofort. Ein Lob auch dafür.

Fazit:

Abschließend  würde ich das Gerät als handlich, leicht, anwenderfreundlich, stark in der Leistung und modern beschreiben.
Sie gefiel allen Leuten sehr gut und hat viel Lob bekommen. Ich spreche hiermit eine klare Empfehlung für das Produkt aus.

 
 
17
Mai
Hella Sanders (17.05.2018)
Toller Sound und schickes Design!
 
 
(5 von 5)
 

Ich habe das Gerät im Gegenzug für einen Testbericht kostenlos von EURONICS erhalten.

Nach einer Woche ausführlichen Testens möchte ich hier nun meine Bewertung zu dem Libratone Zipp Multimedia-Lautsprecher abgeben.

Verpackung & Design:
Schon die Produktverpackung, in welcher der Lautsprecher geliefert wurde wirkt sehr edel und der Karton kann auch super wiederverwendet werden zum sicheren Transport bei Umzug, Urlaub o.ä. Das Design der Lautsprecherbox ist natürlich Geschmackssache. Ich habe die schlichte Version in Graphite Grey, welche ich sehr stylish finde. Durch den Reisverschluss ist es jedoch auch möglich die Verkleidung abzunehmen und auszutauschen gegen andere Farben. Oben an der Seite befindet sich noch eine lederne Trageschlaufe, welche meiner Meinung nach aber auch hätte weggelassen werden können, da man den Lautsprecher auch so leicht in einer Hand tragen kann und ich ihn ohne die Schlaufe schöner fände. Man kann den Knopf mit der Schlaufe jedoch auch abnehmen, dann ist an der Stelle halt ein kleines Loch. Die gesamte Verarbeitung ist wirklich hochwertig und die Box wirkt zudem sehr stabil. Die weiße Oberfläche fühlt sich samtig weich an und ist unanfällig für Kratzer und Fingerabdrücke. Schmutz und Staub lassen sich leicht abwischen. Durch die Gummibeschichtung am Boden steht sie zudem stabil und kann nicht wegrutschen. Größe und Gewicht sind eigentlich ideal für zu hause. Der Lautsprecher passt super in jedes Regal und kann leicht durch die Wohnung getragen werden. Nur für unterwegs zum Mitnehmen in den Park etc. finde ich ihn eher ungeeignet, da er dafür doch relativ schwer ist. Vielleicht bräuchte man dafür noch eine geeignete Tragetasche.
Inbetriebnahme & Bedienung: Die mitgelieferte Betriebsanleitung ist sehr kurz und kompakt. Es wird empfohlen die App herunterzuladen, welche dann weitere Informationen und Zusatzfunktionen bereithält. Dazu muss ich sagen, dass bei meinem Smartphone (Android 4.4) die App wegen der Fehlermeldung „Dein Gerät ist mit dieser Version nicht kompatibel“ nicht heruntergeladen werden konnte. Auf der Libratone Website steht dazu, dass es wohl derzeit zu Kompatibilitätsproblemen kommt und bereits nach einer Lösung gesucht wird. Keine Ahnung, ob es nun speziell an meinem Smartphone (ist nicht mehr das neueste) liegt oder es allgemein ein Problem bei Android Smartphones gibt. Bei dem IPhone von meinem Freund gab es jedenfalls keine Probleme beim Herunterladen der App. Ist dies erfolgt, ist die App eigentlich selbsterklärend und der Lautsprecher lässt sich dann zusätzlich per App steuern und mit dem W-Lan verbinden, wodurch dann auch Spotify Connect, Airplay und Internetradio abgespielt werden kann. Aber für mich reicht eigentlich die Bluetooth Funktion vollkommen aus. Das Smartphone per Bluetooth zu verbinden und z.B. Spotify zu hören ist auch ohne App Installation sehr einfach möglich. Lautsprecher eingeschaltet, mit Smartphone verbunden, Play gedrückt und schon spielt die Musik:)

Sound/Klang:
Von der Sound Leistung bin ich wirklich begeistert. Der Lautsprecher hat einen vollen und satten Klang wie ich finde. Auch der Bass schafft einiges und lässt schonmal das Regal vibrieren. Auch die Lautstärke lässt sich gefühlt ins unendliche erhöhen, was super ist, wenn man einen größeren Raum beschallen lassen will. Zudem wird die Musik um 360° abgestrahlt, was einen tollen rundum Sound ermöglicht. Natürlich lässt sich der Lautsprecher nicht mit einer großen Musikanlage vergleichen, aber für die Größe schafft er doch schon einiges und ist für den Normalgebrauch völlig ausreichend. Zu der Stereo/Multiroom Funtion kann ich leider keine Bewertung abgeben, da ich bis jetzt nur einen Lautsprecher besitze. Ich kann mir aber vorstellen, dass mehrere verbundene Lautsprecher ein super Sounderlebnis erzeugen können.

Fazit:
Ich würde für den Libratone Zipp Multimedia-Lautsprecher eine klare Kaufempfehlung aussprechen. Er ist zwar vergleichbar zu anderen Geräten etwas teurer, aber sein Geld definitiv wert. Ich überlege mir noch einen zweiten anzuschaffen und meine Musikanlage dadurch auszutauschen. Zusammengefasst finde ich den Lautsprecher platzsparend, schick, leistungsstark und einfach zu bedienen.

 
 
 
 
 
 

In den Warenkorb
 
 
EURONICS Deutschland eG


 

 
Unsere Empfehlungen für Sie
Zuletzt angesehene Artikel