Elegant und leicht, dabei leistungsfähig und wie im Falle des HP Spectre x360 hier auch noch flexibel: Moderne ultraportable Notebooks können eine Menge. (Foto: HP) HP Spectre x360

Ultrabook-Kaufberatung

Zwar hört man den Begriff „Ultrabook“ häufig, aber was ist damit eigentlich gemeint? Dieses Special erklärt euch, was es damit auf sich hat. Zugleich zeigt es, was man für sein Geld bekommt und für wen diese Geräte vor allem gemacht sind.

Was können Ultrabooks?

Kurz gesagt ist ein Ultrabook ein ultraportables Notebook. Besonders dünn und leicht sollen sie sein und eine lange Akkulaufzeit haben. Aber was können sie eigentlich? 

Jetzt lesen...

Wer braucht ein Ultrabook?

Für wen ist ein Ultrabook eigentlich gemacht? Wie gut sind die Geräte? Und wie steht ein Ultrabook im Vergleich zu einem klassischen Notebook da? Diese und andere Fragen klärt dieser Beitrag.

Jetzt lesen...

Top Ultrabooks: Modelle im Vergleich

Wir haben hier einmal typische, aktuelle Beispiele für Ultrabooks und verwandte Notebooks aufgelistet. Darunter finden sich besonders kompakte, leise und flexible Vertreter. Eben für (fast) jeden Geschmack etwas.

Jetzt lesen...

Was ist USB Typ C?

Apples MacBook mit Retina Display und Googles Chromebook Pixel waren 2015 die ersten damit, nun kommen immer mehr damit heraus: USB Typ C. Aber was ist das eigentlich? 

Jetzt lesen...

Dein neuer Begleiter wartet: Unsere Bestseller aus PCs & Notebooks

Ultrabook-Kaufberatung im Video: Sind sie die richtige Wahl für dich?

Wer lieber schaut als viel liest: Frisch aus jatis Sendeküche in San Francisco: Infos und Tipps rund um Ultrabooks und ultrabportable Notebooks generell. Aber was meint eigentlich „Ultrabook“? Wie entscheidet man sich für das richtige Modell? Und wie sehen einige Beispiele aus? Das alles gibt es für euch in diesem Video.