Schienensysteme in Fachhandelsqualität.

Schienensysteme, oder auch Stromschienen, eignen sich besonders, wenn Deckenleuchten oder Strahler variabel positioniert werden sollen. Dank ihrer Flexibilität ist der Einsatz dieser Systeme besonders im gewerblichen Bereich sinnvoll, sie erfreuen sich aber auch im Wohnbereich immer größerer Beliebtheit. Generell unterscheidet man zwischen Hochvolt- (220 Volt Netzspannung) und Niedervolt-Systemen (12 Volt Netzspannung). Zu den Schienensystemen zählen wir auch sogenannte Seilsysteme, auf die in der Regel zurückgegriffen wird, wenn sich die Montage eines Schienensystems als sehr kompliziert und aufwändig herausstellt.