Best of Kenwood

Joy in the making.

Kenwood wurde im Jahr 1947 von Kenneth Wood gegründet. Seitdem befinden sich die gesamte Produktentwicklung ebenso wie der Hauptgeschäftssitz in Großbritannien. 

Für Kenwood ist weder Kochen noch Backen reine Zubereitung – es bedeutet Kreativität,Freude an jeder einzelnen Zutat und schlicht der pure Genuss. Kenwood ist ersterAnsprechpartner, wenn es darum geht, Essen nicht nur schnell, sondern mit Spaß undLeidenschaft zuzubereiten.Ob Einsteigermodell oder Profiausstattung – die Marke bietet genau die Produkte, dieexakt zu Ihnen passen. Die Geräte überzeugen dank hochwertiger Materialien undintelligentem Engineering durch Langlebigkeit und der Extraportion mehr an Leistung.Kombiniert mit einer einzigartigen Vielfalt an Zubehörteilen kreieren Sie leckere undkreative Gerichte für jeden Anlass – damit jeder Tag zum genussvollen Erlebnis wird.

Die Geschichte von Kenwood

1947
Kenneth Wood legt den Meilenstein für sein Unternehmen, indem er den elektrischen Toaster neu interpretiert. Der Benutzer konnte nun beide Seiten des Brotes toasten, ohne das Brot dabei berühren zu müssen.

1962
Da das Unternehmen zu groß für seinen Sitz in Woking wurde, übersiedelt es nach Havant und war die fortschrittlichste Produktionsstätte in ganz Großbritannien zu seiner Zeit.

1997
Kenneth Wood stirbt im Alter von 81 Jahren und hinterlässt seinen Namen, der weltweit als Synonym für Qualität und Moderne für den Bereich Küchen und Haushaltsgeräte steht.

2009
Kenwood präsentiert erneut eine bahnbrechende Innovation: die Cooking Chef - eine moderne Küchenmaschine, die dank integriertem Induktionskochfeld gleichzeitig kochen und rühren kann.

2017 
70 Jahre Kenwood - Die Evolution der Cooking Chef: die Cooking Chef Gourmet erobert den Markt mit bis zu 180 °C und 24 voreingestellten Programmen.

1950
Die erste Kenwood Chef Küchenmaschine wird auf der „Ideal Home“ - Ausstellung in London präsentiert und hat das Herz der Hausfrauen im Sturm erobert. Bei Harrods war die Küchenmaschine innerhalb einer Woche ausverkauft.

1973
Kenwood tritt ins digitale Zeitalter ein und ist der erste Produzent, der Küchenmaschinen mit vollelektronischer Drehzahlregelung anbietet, kurz darauf folgen die ersten Kompakt-Küchenmaschinen.

2001
Kenwood wird Teil der De’Longhi Gruppe und eine Ära der Expansion öffnet sich.

2016
Kenwood revolutioniert sein Küchenmaschinen - Portfolio und präsentiert seine erste Küchenmaschine mit Rührschüssel-Innenbeleuchtung - die Chef Titanium.