Das beste Badezimmer für den gepflegten Mann

Körperpflege endet bei dir nicht beim Duschen, sondern du stylst dich gerne von Kopf bis Fuß? Das Badezimmer ist für dich ein Ort der Entspannung, an dem du Zeit für dich hast und dich mit Pflegeprodukten verwöhnen kannst? Bei EURONICS findest du alles, was du für dein ganz persönliches Wellnessprogramm brauchst: vom praktischen Bartschneider bis zum wasserfesten Radio. Gönn dir eine Auszeit im Bad!

Rasieren, schneiden, trimmen: So stutzt du perfekt deinen Bart

Verwegene Dreitagebärte oder ausgewachsene Vollbärte ersparen dir nicht nur die regelmäßige Rasur, sie kommen auch bei den Damen gut an: Vorausgesetzt, sie wirken gepflegt. Rasierer, Bartschneider und Trimmer bringen das Gesichtshaar präzise in Form. Deinen Vollbart solltest du vorher kurz waschen, gut trocknen und gegen den Strich kämmen, dann gelingt das Stutzen sowohl mit der Bartschere als auch mit einem elektrischen Haar- & Bartschneider am besten. Führe das Gerät immer in Wuchsrichtung und richte die Haare eventuell mit einem Kamm auf.

Alle Artikel ansehen

Herrenrasierer bei EURONICS

Alle Artikel ansehen

Haar- und Bartschneider bei EURONICS

Nass- oder Trockenrasur? Reine Geschmackssache

Soll der Bart doch ganz ab, scheiden sich an der Frage „Nass- oder Trockenrasur?“ die Geister. Welcher Typ bist du? Unsere kleine Entscheidungshilfe gibt Aufschluss:

Deine AusgangssituationEmpfehlung
Ich hab’s morgens immer eiligEine Trockenrasur ist schnell erledigt
Meine Haut ist empfindlich und / oder weist Pickel aufTrockenrasierer reizen die Haut weniger als die scharfen Nassrasierklingen
Für feine Schneidearbeiten fehlt mir das GeschickMit einem Trockenrasierer besteht keine Schnittgefahr
Ich lege Wert auf GründlichkeitNassrasierer trennen die Haare dichter an der Haut ab, sie wird glatter
Rasieren ist für mich EntspannungEinschäumen, die Klinge führen, abspülen: Nassrasieren hat etwas Meditatives und ist geräuschlos
Geräte zerlegen und reinigen ist nicht mein DingEinen Nassrasierer musst du nur abspülen, einen Trockenrasierer regelmäßig öffnen und ausputzen
Bartstoppeln im Bad bringen regelmäßig meine Freundin auf die PalmeVerwende als Trockenrasierer ein Vakuumgerät und das Badezimmer bleibt beim Bart-Styling sauber

Was man(n) noch für die perfekte Pflege braucht: Licht

Simpel, aber effektiv: Um Konturen und Koteletten exakt und gleichmäßig zu schneiden, brauchst du die richtige Beleuchtung. Oft ist in Badezimmern Schummerlicht angesagt: nett zum Entspannen, schlecht zum Trimmen. Am besten wählst du als Leuchtmittel eine Halogenlampe oder LED in heller Lichtfarbe (warm- oder neutralweiß) mit 3.000 bis 4.000 Kelvin. Achte darauf, dass die Leuchte der Schutzart IP44 entspricht und somit für feuchte Umgebungen geeignet ist. Der beste Ort für die Lampe ist direkt über dem Spiegel – so beleuchtet sie dein Gesicht gleichmäßig. Ein Rasierspiegel mit integrierter Beleuchtung ist eine gute Alternative.

Mit Musik geht alles besser: dreh das Duschradio auf

Dein Lieblingssender gehört für dich zum Start in den Tag wie die Tasse Kaffee? Mit einem Duschradio musst du auch im Badezimmer nicht auf deinen Sound verzichten. Die Geräte sind batteriebetrieben und durch ein wasserdichtes Gehäuse vor Feuchtigkeitsschäden geschützt. Manche Modelle lassen sich per Saugnapfhalterung oder Henkel direkt in der Duschkabine aufhängen und bringen deine Lebensgeister zusätzlich auf Trab. Hörst du lieber deine eigene Musiksammlung, kannst du die Songs mit einem Multiroom-System ins Badezimmer streamen. Die Lautsprecher sollten allerdings nach dem IP67-Standard spritzwassergeschützt sein. Eine pfiffige Lösung gibt’s vom Hersteller Sonoro: Die Boxen werden mit einer wasserdichten Fernbedienung geliefert. In unserem Trendblog zeigen wir dir, wie der Sonoro Stream Musik ins Badezimmer bringt.